FANDOM


Sherlock wird durch seine vielen gelösten Fälle ungewollt zum Medienliebling. Er setzt eine zufällig herumliegende Mütze auf, um sich vor dem Blitzlichter der Fotografen zu schützen. Es handelt sich dabei um die berühmte karierte Sherlock-Holmes-Mütze. Sherlock und John werden mit einem heiklen Fall betraut: Nach Informationen der Regierung scheint die Domina Irene Adler pikante Fotos eines Mitglieds der Königsfamilie zu besitzen. Diese „Femme fatale“ entpuppt sich für Holmes als harte Nuss, die über streng geheime Informationen verfügt.